„Was ich will,
das kann ich!“
Zentrale Koordinierungsstelle

Jetzt den ALP-Projektfilm ansehen

Wer sind die Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts und warum setzen sie sich für das Projekt ein? Das beantworten sie Euch im neuen Projektfilm.

Hier kannst Du den ALP-Projektfilm in voller Länge ansehen.

Aktuelles im Ada-Lovelace-Projekt

rheinland-pfälzisches Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT

„Höhr-Grenzhausen brennt Keramik“

25. März 2011

WesterWaldCampus; FH Koblenz Ein Keramikfestival der besonderen Art: am Sonntag, 03. April 2011 von 11 – 18 Uhr Zum Auftakt der touristischen Saison findet am Sonntag, 03. April 2011 ein Keramikfestival der besonderen Art statt. Die Funken der Begeisterung sollen überspringen, wenn es in der Stadt der Keramik, Höhr-Grenzhausen zum…

Weiter lesen...

Girl’s Day

2. März 2011

Koblenz; WesterWaldCampus Girl’s Day – Mädchenzukunftstag – Bundesweiter Berufsorientierungstag für Mädchen zwischen 10 und 15 Jahre. Am Donnerstag, 14. April 2011 finden in Koblenz und am WesterWaldCampus viele spannende Workshops statt. Unter Veranstaltungen sind die Workshops und Anmeldemöglichkeiten aufgeführt.

Weiter lesen...

Jugend Forscht 2011

25. Februar 2011

Koblenz; RheinMoselCampus Am Samstag, den 26. Februar 2011 startet „Jugend Forscht“ am RheinMoselCampus in Koblenz. Von 10:00 bis 17:00 Uhr beraten Mentorinnen vom Ada-Lovelace-Projekt am Messestand. In einem Mitmachangebot können Mädchen am Stand, aktiv in den Workshop „Lötwerkstatt“ Einblick bekommen. Für diesen „Schnupperkurs“ ist keine Anmeldung erforderlich.

Weiter lesen...

Zuwachs der MINT-Frauen!

19. Januar 2011

An den Standorten RheinMoselCampus und WesterWaldCampus übernimmt Prof. Dr.-techn. Antje Liersch die Verantwortung für das Ada-Lovelace-Projekt. Sie ist die erste Professorin, die seit Bestehen des Fachbereichs Ingenieurwesen an die Fachhochschule Koblenz berufen wurde. Neue Projektleitung an der FH Koblenz Diplom-Ingenieurin Anja Gros hat seit Januar 2011 die Projektleitung für die…

Weiter lesen...

Neuer Projektzweig „Diversity“ gestartet

14. Januar 2011

Am 01.01.2011 ist an vier Standorten der neue Projektzweig “Diversity” gestartet. Die Universitäten Mainz und Koblenz, die TU Kaiserslautern und die FH Trier unterstützen in diesem Projektzweig nun gezielt Schülerinnen bei dem Übergang von der Schule zur Hochschule oder in eine Ausbildung. Diversity bedeutet Vielfalt, und diese möchte auch das…

Weiter lesen...

HAPPY BIRTHDAY, Ada!

10. Dezember 2010

Heute vor 195 Jahren ist unsere Namensgeberin Ada King, Gräfin von Lovelace, in London geboren. Als erste Programmiererin ist Ada in die Geschichte eingegangen. Sie entwarf Konzepte zur Programmierung einer Rechenmaschine und schrieb die ersten Computerprogramme – obwohl es zu dieser Zeit noch nicht mal Computer gab. Als Tochter von…

Weiter lesen...

Ada-Adventskalender ist geöffnet

1. Dezember 2010

Heute ist der 1. Dezember und auch das Ada-Lovelace-Projekt hat einen Adventskalender. Jeden Tag öffnet sich am rechten Seitenrand ein Türchen und stellt eine MINT-Frau vor. Die Bilder der Frauen sind in der Galerie noch mal alle zu finden. Außerdem öffnet sich auch jeden Tag ein Türchen auf Facebook und…

Weiter lesen...

Das ALP in Social Communities

30. September 2010

Das Ada-Lovelace-Projekt nutzt intensiv auch die neuen Medien, um Schülerinnen, Studentinnen und Interessierte über Zukunftsberufe im MINT-Bereich zu informieren. Zu finden ist das Projekt schon auf Facebook, Wer-kennt-Wen und Twitter. Gäste dieser Seiten können dort aktuelle Informationen über das Projekt erfahren, z.B. wann wieder Ferienprojekte starten oder ob noch Plätze…

Weiter lesen...
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.
  • Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

    Wissenschaftliche Leiterin :

    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1920

    quaiser@uni-koblenz.de
    Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

    Anja Schwarz M.A.

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1925
    Fax: 0261 287 1927

    anjaschwarz@uni-koblenz.de

    Ada-Lovelace-Projekt bei:

    Piwik Privatsphäre Einstellungen

    Ada-Lovelace-Projekt fördern: