„Was ich will,
das kann ich!“

Coden für Girls

Wann 25.02.2019
27.02.2019
9:00 Uhr
15:00 Uhr
Was dort passiert

Coden mit Ada Lovelace

Für Schülerinnen von 10-13 Jahren

Auf den Spuren von Ada Lovelace erfahrt ihr, wie Computer funktionieren, was sich im Inneren eines Computers verbirgt, was es mit Binärcodes auf sich hat und welche Anwendungen es gibt. Als besonderes Highlight lernt ihr die Calliope kennen, einen kleinen Mini-Computer, der sich im Handumdrehen programmieren lässt. Mit der Calliope könnt ihr viele eigene Projekte und Ideen umsetzen, z.B. Schrittzähler, Mini-Klavier oder Temperaturmesser. Spielend einfach lernt ihr, wie man seine eigenen Programme schreibt und die Calliope zum Leben erweckt.

 

Mission to Mars – Mit Roberta ins Weltall

Für Schülerinnen von 12-15 Jahren

Ihr werdet gemeinsam aus Legosteinen Roboter aufbauen und diese mit einfacher Programmierung zum Leben erwecken. Anschließend schickt euren EV3-Roboter „Roberta“ auf eine imaginäre Reise zum Mars, um verschiedene Missionen zu erfüllen: Gesteinsproben zu entnehmen, den Satelliten auszurichten oder eine Rakete abzuschießen.

 

Anmeldung

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Bitte meldet Euch bis spätestens zum 11.02.2019 per Email bei Christiana Hoerster an: hoerster@hs-koblenz.de

Dazu benötigen wir folgende Angaben:  Workshop, Vor‐ und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Schule, Klassenstufe, Telefonnummer

Kosten: 15 € für Essen und Trinken werden am ersten Kurstag eingesammelt.

 

Wo RheinAhrCampus Remagen, HS Koblenz
Joseph-Rovan-Allee 2
53424 Remagen
Wer ist zuständig Christiana Hoerster
E-Mail:hoerster@hs-koblenz.de
Kategorien und Zielgruppen:Allgemein · Ferienaktion · Schülerinnen
Schlagwörter:
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.
  • Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

    Wissenschaftliche Leiterin :

    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1920

    quaiser@uni-koblenz.de
    Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

    Anja Schwarz M.A.

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1925
    Fax: 0261 287 1927

    anjaschwarz@uni-koblenz.de

    Ada-Lovelace-Projekt bei:

    Piwik Privatsphäre Einstellungen

    Ada-Lovelace-Projekt fördern: