„Was ich will,
das kann ich!“
Zentrale Koordinierungsstelle > Treffen der ORCH-Coaches auf Schloss Birlinghoven

Treffen der ORCH-Coaches auf Schloss Birlinghoven

Für zwei intensive Roberta-Tage reisten zahlreiche Roberta Coaches aus ganz Deutschland und der Schweiz  zur Roberta Zentrale des Fraunhofer IAIS in St. Augustin um sich rund um das Thema Roberta auszutauschen. Auch die ALP-Coaches Melek aus KL, Daniela aus MZ und Clarissa aus TR waren dort vertreten.Es wurde am Roberta-Konzept gearbeitet, sich über die Schulungen ausgetauscht, über die Materialien gesprochen und natürlich über das Open Roberta Lab.

Neben allerlei neuem Input haben die Coaches auch einige neue Ideen entwickelt. Ihr dürft also gespannt sein!

 

Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.
  • Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

    Wissenschaftliche Leiterin :

    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1920

    quaiser@uni-koblenz.de
    Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

    Anja Schwarz M.A.

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1925
    Fax: 0261 287 1927

    anjaschwarz@uni-koblenz.de

    Ada-Lovelace-Projekt bei:

    Piwik Privatsphäre Einstellungen

    Ada-Lovelace-Projekt fördern: