„Was ich will,
das kann ich!“
Zentrale Koordinierungsstelle > Mentorinnen für die Women Welcome Week 2019 gesucht!

Mentorinnen für die Women Welcome Week 2019 gesucht!

Die Forschungsstelle Wissenstransfer (Leitung: Prof. Dr. Wolf-Andreas Liebert) der Universität Koblenz-Landau (Campus Koblenz) sucht Mentorinnen (w) für die Durchführung der Women Welcome Week (WWW), eine Initiative, die Mädchen und Frauen mit Flucht- und/ oder Migrationshintergrund in Form einer fünftägigen Projektwoche an die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen eines Studiums in Deutschland heranführen möchte. Die Projektwoche wird vom 23. bis 27.04.2019 am Campus Koblenz stattfinden und richtet sich an Mädchen ab der Klassenstufe 9 mit Fluchterfahrung und/oder Migrationshintergrund.

Die Mentorinnenstellen umfasst die o.g. Projektwoche, regelmäßige Nachtreffen mit den TN über das restliche Jahr 2019, ein vorbereitendes Training sowie Vor- und Nachbesprechungen. Die Stelle wird 10h/Monat umfassen. Eine zeitliche Verfügbarkeit ab März 2019 ist erforderlich.

Die Initiative wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur gefördert.

Aufgaben

Die Mentorinnen betreuen die Teilnehmerinnen der WWW während der Projektwoche und stehen für Fragen etc. zur Verfügung.

  • Ansprechpartnerin sowohl für allgemeine Fragen als auch für solche, die das Studium und die Universität betreffen
  • Aktive Mitarbeit und Teilnahme an Vorbereitungsmeeting und Fortbildungsveranstaltung

Wir suchen

  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen, Empathie, Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten oder Menschen mit Migrationshintergrund ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung!

Wir bieten

  • Qualifizierte Vorbereitung auf die Aufgabe als Mentorin
  • Herausforderungen durch ein außergewöhnliches und spannendes Projekt
  • Eigenverantwortliches und verantwortungsvolles Arbeiten in einem netten Team
  • Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis

 

Die Vergütung erfolgt über die Einstellung als studentische Hilfskraft mit/ohne Bachelorabschluss.

 

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Email bis zum 10.02.2019 an:

Ruth Sandforth M.A.

Projektleitung

0261-287-1940

sandforth@uni-koblenz.de

 

Die Vorstellungsgespräche werden am 12.02.2019 stattfinden.

Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.
  • Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

    Wissenschaftliche Leiterin :

    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1920

    quaiser@uni-koblenz.de
    Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

    Anja Schwarz M.A.

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1925
    Fax: 0261 287 1927

    anjaschwarz@uni-koblenz.de

    Ada-Lovelace-Projekt bei:

    Piwik Privatsphäre Einstellungen

    Ada-Lovelace-Projekt fördern: