„Was ich will,
das kann ich!“

Aktuelles im Ada Lovelace Projekt.

rheinland-pfälzisches Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT

Ferienprogramm „Hallo BOB 3“ an der Technischen Universität Kaiserslautern

In Rheinland-Pfalz gibt es zum ersten mal Winterferien. Vom 25.02. – 27.02.2019 hast du die tolle Chance am Campus der TU Kaiserslautern deinen eigenen kleinen Roboter zu löten und ihm viele Sachen beizubringen. Programmieren ist nämlich gar nicht so schwer wie du vielleicht denkst. Gemeinsam mit anderen Mädchen lernst du, wie dein BOB3 Temperaturunterschiede erkennt…

Weiter »

Coden für Girls

Technik, Computer, Coding und Roboter sind nur was  für Jungs? Von wegen! In den dreitägigen Ferienkursen des Ada-Lovelace-Projekts am RheinAhrCampus Remagen vom 25.02.2019 bis zum 27.02.2019 von 9-15 Uhr eröffnen wir Schülerinnen zwischen 10 und 15 Jahren einen spielerischen Zugang zu Programmierung und Robotertechnik.

Weiter »

Das „RobertaLab“ verabschiedet sich mit einem Weihnachtsspecial in die Winterpause

Prgrammieren mit der ganzen Familie Auf Initiative der Forschungsstelle Wissenstransfer (Prof. Dr. Wolf-Andreas Liebert) und in Kooperation mit dem Ada-Lovelace-Projekt an der Universität Koblenz-Landau probieren sich 27 Schülerinnen seit Anfang November mit großer Begeisterung wöchentlich im RobertaLab aus. Fünf Termine haben die Jungprogrammiererinnen der Klassen 5 bis 9 schon hinter sich, in denen sie erste…

Weiter »

KL: Meet & Greet

Du bist MINT-Studentin? Du möchtest deine Begeisterung für dein Studienfach weitergeben? Du willst aktiv etwas für die Chancengleichheit im MINT-Bereich tun? Dann bist du bei uns richtig! Denn wir suchen genau dich als Verstärkung für unser Mentorinnen-Team! Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm vorbei! Wir laden dich ein unser vielfältiges Mentorinnen-Team und unsere Arbeit…

Weiter »

Wir wünschen ein Frohes Fest!

Liebe Leserinnen und Leser, liebe PartnerInnen, liebe Freundinnen und Freunde des Projekts,  das Ada-Lovelace-Projekt schaut auf ein weiteres erfolgreiches Jahr zurück: Die Umbenennung des Ada-Lovelace-Projekts in das „Rheinland Pfälzische Kompetenzzentrum für Frauen in MINT“ spiegelt die langjährige Erfahrung des Projekts auf dem Gebiet der Frauenförderung im MINT-Bereich wider. Zudem stellt sie eine Chance dar, das…

Weiter »

KL: Leuchtende Augen bei MINT im Advent

An jeweils zwei Freitagen und Samstagen im Advent hatten Schülerinnen der Klassen 5-8 die Gelegenheit in weihnachtlichen MINT-Workshops kleine Weihnachtsgeschenke  herzustellen. Es wurde gelötet, gesägt, geleimt,Wachs erhitzt und Sheabutter gerührt. So unterschiedlich die Workshops auch waren, eins hatten alle gemeinsam: die 27 Teilnehmerinnen gingen mit leuchtenden Augen nach Hause. Wir wünschen allen Schülerinnen und Ihren…

Weiter »

Mainz: Chemie im Advent

Am 24.11.18 haben wir im Workshop „Chemie im Advent“ auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Chemielabor hinter die Kulissen der glitzernden Weihnachtswelt geblickt. Wir sind dem Zauber eines Handwärmers auf die Spur gekommen. Mit weiteren spannenden Versuchen wie der Verwandlung einer Kupferplatte zu einem goldenen Stern oder der eigenen Herstellung einer Wunderkerze hat…

Weiter »

Wir sind Europa! – Metorinnenwochenende in Schengen

Das diesjährige Mentorinnenwochenende des Ada-Lovelace-Projekts am Standort Trier stand unter dem Motto „Wir sind Europa!“. So verbrachten 18 Trierer MINT-Studentinnen zwei Tage in Schengen/Luxemburg – der Wiege des grenzenlosen Europas. In dem kleinen Winzerdorf an der Mosel, im Dreiländereck Benelux – Frankreich – Deutschland, wurde 1985 das Schengener Abkommen unterzeichnet. Am Samstag lernten die Mentorinnen…

Weiter »

KL: MINT im Advent

Auch dieses Jahr bietet das Ada-Lovelace-Projekt der TU Kaiserslautern wieder die beliebte Reihe „MINT im Advent“ an. An vier Terminen können Schülerinnen der Klassen 5-8 in weihnachtlichen MINT-Workshops kleine Präsente für ihre Liebsten erstellen. 30.11.2018 Tannenbaum löten 01.12.2018 Beleuchteter Bilderrahmen 07.12.2018 Kosmetik aus dem Reagenzglas: Badezauber und Lichterglanz 08.12.2018 Kosmetik aus dem Reagenzglas: Winterpflege für…

Weiter »
Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Zentrale Koordinierungsstelle. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.
  • Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand über den US-Anbieter MailChimp, statistische Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zentrale Koordinierungsstelle Kontakte

    Wissenschaftliche Leiterin :

    Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1920

    quaiser@uni-koblenz.de
    Leiterin der Zentralen Koordinierungsstelle :

    Anja Schwarz M.A.

    Universität Koblenz-Landau Campus Koblenz

    Universitätsstraße 1
    56070 Koblenz

    Phone: 0261 287 1925
    Fax: 0261 287 1927

    anjaschwarz@uni-koblenz.de

    Ada-Lovelace-Projekt bei:

    Piwik Privatsphäre Einstellungen

    Ada-Lovelace-Projekt fördern: